Schulsozialarbeit

 

Seit Juli 2012 gibt es an der Teck-Realschule eine Schulsozialarbeiterin.

katja

 

Name: Katja Schuler

Stellenumfang: 50%

Kontakte: katja-hera@gmx.de oder 07021 / 50394-23

Raum: 324 (im Neubau oben ganz hinten)

Sprechzeiten: Dienstag – Freitag (außer Mittwoch!) von ca. 9:30 – 11:30 Uhr

Sprechzeiten auch nach Vereinbarung!

 

Was sind die Aufgaben und Tätigkeiten einer Schulsozialarbeiterin?

Schulsozialarbeiter/innen sind insbesondere Ansprechpartnerin für Kinder und Jugendliche an der Schule.

Ziel ist die Unterstützung und Beratung von Schülern bei schulischen, familiären

und persönlichen Anliegen.

Zur bestmöglichen Begleitung und Unterstützung der Schüler/innen arbeitet die Schulsozialarbeiterin eng mit den Lehrkräften, Eltern und Kooperationspartner zusammen.

Hauptsächlich ergeben sich folgende Angebotsschwerpunkte der Schulsozialarbeit:          

– Beratung und Begleitung einzelner Schüler/innen oder Schülergruppen,

– Beratung der Eltern / Personensorgeberechtigten,

– Beratung der Lehrkräfte – Beratung mit den Lehrkräften,

– Gruppen- u. Projektarbeit , offene Angebote,

– Unterstützung beim Übergang Schule – Ausbildung – Arbeitswelt,

– Beteiligung an Entwicklungsprozessen in der Schule.